Abenteuer Karachi

Rittergutskirche Kleinliebenau

25.05.2013 – 16:00

Zu Besuch bei Dr. Ruth Pfau in Pakistan – Einblicke in die Lepraarbeit- soziales Engagement- Afghanistanflüchtlinge- gelebtes tägliches Arbeiten über Religionsgrenzen hinweg!

Vortrag und Lesung mit Gudrun Matschenz.

Eintritt frei.

Abenteuer-Karachi-Pakistan-1 Abenteuer-Karachi-Pakistan-2

Zu Besuch bei Dr. Ruth Pfau in Pakistan – Einblicke in die Lepraarbeit- soziales Engagement- Afghanistanflüchtlinge- gelebtes tägliches Arbeiten über Religionsgrenzen hinweg! Vortrag mit Gudrun Matschenz.

Eine Dienstreise von Leipzig nach Karachi/ Pakistan, um für 5 mal 24 Stunden in eine andere, unbekannte Welt einzutauchen. Lohnt sich das? Frau Dr. Ruth Pfau beantwortet dies in unserem Sinne: Die Antwort ist trotz aller Fragezeichen ein „Ja“.

Gudrun Matschenz gehört zum Lehrkörper der Ruth-Pfau-Schule in Leipzig, welche um den Ausbau der Beziehungen zu Dr. Ruth Pfau und ihrer Organisation bemüht ist.

Die gebürtige Leipzigerin Dr. Ruth Pfau ist Ärztin und katholische Ordensschwester, welche seit nunmehr über 50 Jahren in Karachi/ Pakistan lebt. Sie setzt ihre ganze Kraft ein, um den Menschen medizinische und soziale Hilfe zukommen zu lassen. Mit der Organisation MALC ist Frau Dr. Ruth Pfau
vorrangig in der Lepraarbeit, sowie Tuberkulose und allen damit verbundenen Erkrankungen aktiv.

Zunächst stellte der Kultur- und Pilgerverein Kleinliebenau e.V. dem Lehrerteam in Leipzig nur „Organisatorische Hilfe“ zur Verfügung, um Spenden sowie Fördermittel einwerben zu können.

Doch nun, fast ein Jahr nach dem Besuch durch Vertreter der Schule in Karachi, ist eine sehr interessante, aufschlussreiche Dokumentation zu dieser Reise erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.